Spielbericht HC Albula 19.11.2016

Unnötige Niederlage gegen den HC Poschiavo.

Der HC Albula hatte im Puschlav keine Chance. Das dritte Spiel der Saison ging wegen zu vielen Strafen und individuellen Fehlern mit 8:1 verloren.

Von Luca Cloetta, HC Albula

Das Spiel begann sehr ausgeglichen zwischen den beiden Mannschaften. Bis zu der 8. Minute überstanden die Albulataler sämtliche Angriffe der Heimmanschaft schadlos. Dann erzielten die Puschlaver das erste Tor. Innert 3 Minuten erhöhten die Gastgeber auf 3:0. Der Trainer Roger Zysset war gezwungen schon im ersten Drittel ein Time Out zu nehmen und der Mannschaft die Leviten zu lesen. Dies brachte jedoch nicht viel, da die Puschlaver noch auf 4:0 erhöhten.

Der Trainer Zysset fand in der Pause wohl die richtigen Worte, denn die Mannschaft kam wie verwandelt aus der Garderobe und Spielte mit den Puschlavern mit. Das Drittel war so Ausgeglichen das beide Mannschaften einige Torchancen hatten, doch nur die Gastgeber konnten ihr Score erhöhen auf 6:0.

Im dritten Drittel Verursachten beide Mannschaften viele Strafen. Die Albulataler konnten jedoch nie richtig Überzahl spielen da sie sich selbst mit Strafen bremsten. Die Puschlaver jedoch konnten gar auf 7:0 und 8:0 erhöhen. Der Ehrentreffer erzielte Alexander Cadotsch in doppelter Unterzahl zum Schluss Resultat von 8:1.

Telegramm:

HC Poschiavo – HC Albula 8:1 (4:0, 2:0, 2:1)

KEB Le Prese. - 80 Zuschauer. - SR Deflorin/ Krsmanovic

Tore HC Albula: 59. Collet (Cadotsch)

Strafen: 5 Mal 2 Minuten gegen Poschiavo. 9 Mal 2 Minuten Plus Matchstrafe gegen Albula.

Aufstellung

 

Aufstellung

Torhüter

 

 

35 - Zala Matteo
(00:00)

 

 

 

Verteidiger

Verteidiger

 

3 - Vecellio Manuele

13 - Carozzi Sandro

 

12 - Vecellio Enzo

2 - Vecellio Valerio

 

14 - Tuena Stefano

20 - Rampa Simone

 

 
 

Stürmer

Stürmer

Stürmer

15 - Crameri Tiziano

9 - Vecellio Giorgio

17 - Crameri Alex

21 - Sala Davide

23 - Lanfranchi Leonardo

19 - Bontognali Fabio

5 - Costa Luca

11 - Cortesi Reto

8 - Lanfranchi Daniele

 

 

 

Headcoach

 

 

Koñák Lubos

 

 

 

Torhüter

Torhüter

 

31 - Keller André

96 - Fasser Fabian
(00:00)

 

 

Verteidiger

Verteidiger

 

18 - Fasser Michael

68 - Sommerau Silvio

 

7 - Cloetta Luca

10 - Delja Stevan

 

66 - Cereghetti Remo

 

 

 

 

Stürmer

Stürmer

Stürmer

8 - Fasser Sandro

37 - Suter Franco

11 - Lombris Simon

79 - Siegenthaler Jonathan

87 - Michel Jann

92 - Cavelti Pablo

22 - Collet Christoph

19 - Cadotsch Alexander

98 - Cavelti Valerio

 

 

 

Headcoach

 

 

Zysset Roger